Lehrer

Sascha Müller

1. Dan

Im Anfängertrainings lernen wir die Prinzipien des Aikido anhand von Basisformen und Variationen aus allen Kyu-Graden. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Ukemi (Fallschule).

Wir beschäftigen uns damit, wie die Techniken zusammenhängen, aufeinander aufbauen und welche Sonderformen es gibt. Je nach Erfahrungsstufe und Interesse der Teilnehmer üben wir auch Prüfungstechniken, die sonst in den regulären Aikido-Trainings etwas kurz kommen.