Ein Aikido-Thema in vier Stunden

Fokus-Workshops

In Fokus-Workshops erarbeiten wir mit euch in vier Stunden ein Prinzip, eine Idee oder ein Thema des Aikido, das im regulären Training möglicherweise etwas kurz kommt. Unser Ziel ist, euer Aikido zu bereichern und etwas mitzugeben, das euch in eurer Entwicklung weiterbringt.

Fokus-Workshops finden etwa viermal im Jahr im Aikido Dojo Darmstadt statt, jeweils samstags von 10:00-14:00 (sofern nicht anders angegeben) und werden von erfahrenen Trainern konzeptioniert und durchgeführt. Sie sind für Erwachsene und Jugendliche geeignet.

👁 Fokus: Fluss und Aikido

Trainer: Michael Brandis, 4. Dan Aikikai

📅 28. Mai 2022

📁 Ausschreibung

Inhalt:
Mit Yoga, Atem und Bewusstheit die Leichtigkeit des eigenen Körpers spüren und von hier aus die Aikido-Bewegungen fließend, einfühlsam und dynamisch ausführen. Natürliche Prinzipien des Aikido erlernen und anwenden. Leicht und kooperativ bewegen und auf diese Weise die eigene Kraft fließen lassen.

👁 Fokus: Fluss und Aikido

Trainer: Michael Brandis, 4. Dan Aikikai

📅 20. August 2022

📁 Ausschreibung

Inhalt:
Mit Yoga, Atem und Bewusstheit die Leichtigkeit des eigenen Körpers spüren und von hier aus die Aikido-Bewegungen fließend, einfühlsam und dynamisch ausführen. Natürliche Prinzipien des Aikido erlernen und anwenden. Leicht und kooperativ bewegen und auf diese Weise die eigene Kraft fließen lassen.

👁 Fokus: Jo intensiv

Trainer: Sascha Pihan, 4. Dan Aikikai

📅 30. Juli 2022 27. August 2022

📁 Ausschreibung

Inhalt:
In diesem Fokus-Workshop üben wir Distanz, Timing und Aufrichtung. Mit den Jo-Katas und den Kumi-Jo von Saito Sensei lernen wir die grundlegenden Bewegungsmuster mit dem Jo kennen. Der Lehrgang ist ausdrücklich für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

👁 Fokus: Internal Power & Aiki

Trainer: Jochen Ziegler, 4. Dan Aikikai und Marc Cohen, 4. Dan Aikikai

📅 1. Oktober 2022, 12:00-16:00

📁 Ausschreibung

Inhalt:
Ueshiba Morihei machte oft rätselhafte Aussagen wie: „… um Aikido zu verstehen, müsst ihr auf der schwimmenden Brücke des Himmels wandeln …“, oder „… fülle dich mit Ki-Energie, öffne deine Beine in sechs Richtungen und begegne dem Angreifer in der hanmi-irimi-Haltung des Aiki...“. Dies sind rätselhafte Worte, damals für seine Schüler und heute umso mehr.

Basierend auf den Lehren und Methoden von Dan Harden und Meistern der Chinesischen Inneren Kampfkünste, wird das Seminar mittels Soloübungen und einfachen Anwendungen innerhalb von Aikido-Formen, Wege zum Einstieg und zu einem vertieften Studium der geheimnisvollen Kraft ‚Aiki‘ aufzeigen.

👁 Fokus: Ukemi - mehr als fallen

Trainer: Norbert Sutor, 4. Dan Aikikai und Sven Kloppenburg, 3. Dan Aikikai

📅 26. November 2022

📁 Ausschreibung

Inhalt:
Die Beschäftigung mit Ukemi im Aikido eröffnet uns neue Wege zu den Prinzipien im Aikido. Verbindung und Durchlässigkeit, Aufrichtung, Einsatz des Zentrums und Leichtfüßigkeit ermöglichen den Energiefluss zwischen Tori und Uke. Wir freuen uns über Übende aller Graduierungen.